Warum regelmäßige Bewegung so wichtig ist!

Da viele von uns zu viel Zeit im Sitzen verbringen oder die immer gleichen wiederkehrenden Bewegungen am Arbeitsplatz machen, kann dies früher oder später zu einer gewissen Unbeweglichkeit des Körpers führen.  Als Folge können Rücken- und Nackenschmerzen, verspannte Schultern und weitere unangenehme Probleme auftreten. Wenn gewisse Bewegungen nicht mehr möglich sind oder Schmerzen auftauchen, ist es spätestens an der Zeit, dass wir etwas an unserem Tagesablauf ändern sollten.

Aber soweit muss es ja nicht kommen. Daher ist es so wichtig, sich mehrmals am Tag kurz zu dehnen, den Kreislauf etwas in Schwung zu bringen oder eine kleine Kraft-Übung zu machen. Es geht auf dieser Website nicht darum, täglich mindestens 45 Minuten schweißtreibenden Sport zu machen, sondern mehrmals am Tag eine kleine bis klitzekleine Fitness-Übung in Deinen Alltag zu integrieren. Und dabei möchten wir Dich gerne unterstützen.

Regelmäßige Bewegung im Alltag hilft Dir, fit und gesund zu bleiben. Diese Website beinhaltet eine Reihe kurzer Übungen, die Du immer mal zwischendurch in Deinen Alltag ohne großen Zeitaufwand einbauen kannst. Die Fitness-Übungen z.B. für das Büro oder Deine Arbeitsstelle sind so ausgelegt, dass sie effektiv sind, Du anschließend jedoch keine Dusche brauchst.

Wenn Du im Alltag einen Leerlauf haben solltest, wie  z.B. beim Warten auf den Bus, in Deiner Pause, auf dem Weg in die Kantine usw., kannst Du schnell eine kleine Übung einbauen. Hier findest Du schnell viele Vorschläge, wie Du Deine freie Zeit sinnvoll im Sinne Deiner Fitness, Kraft, Beweglichkeit und letztendlich für Dein Wohlbefinden und Deine Gesundheit nutzen kannst.

Ziel ist es, dass Du eine Gewohnheit daraus machst, Dich den ganzen Tag über zu bewegen. Und da man oft dazu neigt, immer wieder die gleichen kurzen Workouts zu machen, stellen wir Dir hier unterschiedliche Möglichkeiten vor, wie Du Dich abwechslungsreich bewegen kannst, damit möglichst unterschiedliche Körperregionen eingeschlossen werden. Von Zeit zu Zeit stellen wir neue Übungen zusammen. Es sind dann teils neue, teils bereits bekannte Fitness-Vorschläge, damit keine Langeweile aufkommt und auch wieder andere Muskelgruppen gefordert werden.

Du wirst Dich einfach besser fühlen. Die beste Zeit, um anzufangen, ist JETZT. Nicht morgen, nicht irgendwann, sondern jetzt 😉